Bambinis 10.10.18 Freundschaftsspiel gegen Hellas

Der 10.10 war für unsere Mini Kicker ein besonderer Tag. Der Trainer Michele hatte Geburtstag. Die Jungs und ihre Eltern bereiteten Kuchen und Muffins vor. Und ein Mannschaftsfoto als Geschenk, dazu durften
die Jahreszahlen als Helium Ballon nicht fehlen. (Der Trainer ahnte nichts)

Nach dem Umziehen sangen die Mini Kicker ein Ständchen und überreichten dem Trainer
die Geschenke. Ein völlig überraschter Trainer freute sich riesig und so musste es eine Gruppen Umarmung geben.

Dann starteten die Jungs in die Partie. Hellas war uns in der ersten Halbzeit überlegen. Aber nach der Pause wollten wir mehr, so kam es das der Gegner kaum noch Chancen hatte und wir durch Yannik den Anschlusstreffer schafften. Nun spielten die Mini Kicker stärker als zuvor und Gasan erzielte durch einen schönen Pass von Yannik den 2.Treffer für uns.

Zum Abschluss gab es noch sieben Meter schießen. Niklas unser super Torwart hat von 8 Schüssen unglaubliche 7 gehalten.
Yannik und Pasquale trafen beim sieben Meter schießen und so kam es zu einem Endstand von 4-10.

Alles in allem sieht man bei jedem Spiel welchen großen Fortschritt die Mini Kicker
machen und dabei großen Spaß haben.
Weiter so Jungs.

Mit dem Trainer gefeiert haben:
Niklas 1, Pasquale 8, Lukas 4, Elias 2,
Niklas 14, Gasan 9, Noah 6, Berk 5,
Gianluca 12, Kian 7, Yannik 15